Sicherheit rund um die Uhr und schnelle Hilfe im Notfall

Der Hausnotruf

in Stuttgart

Ein sehr wichtiger Baustein unserer ambulanten Rundumversorgung ist der Hausnotruf. In Zusammenarbeit mit dem Hausnotruf- und Pflegeergänzungs-Service HuPS24 haben wir für unsere Kunden ein seit vielen Jahren bewährtes System im Angebot, das ihnen Sicherheit und schnelle Hilfe rund um die Uhr bietet.

Die Funktionsweise des Hausnotrufsystems ist einfach und gleichzeitig sehr effektiv. Am Telefonanschluss des Nutzers (es gibt auch gegen Aufpreis verschiedene Hausnotrufgeräte mit integrierter SIM-Mobilfunkkarte, für die kein Telefonanschluss notwendig ist) wird ein Notrufgerät angeschlossen, das direkt mit der 24h-Notrufzentrale verbunden ist. Ein kleiner Alarmknopf, am Handgelenk oder um den Hals getragen, löst durch einfachen Druck die Alarmierung aus. Die Hausnotrufzentrale spricht zuerst über den Lautsprecher des Notrufgeräts mit dem Hausnotrufteilnehmer, klärt, was vorliegt, und leitet die entsprechenden Maßnahmen ein – Telefonanrufe sind nicht notwendig.

Sofort werden Kontaktpersonen wie Nachbarn, Angehörige oder die zuständige Diakoniestation informiert oder es wird die 24 Stunden am Tag parate Hausnotruf-Rufbereitschaft alarmiert. Rückt die Rufbereitschaft aus, kommt eine exa-minierte Pflegefachkraft von HuPS24 ins Haus, versorgt den Teilnehmer und kümmert sich, wenn nötig, um weitere Schritte.

Hausnotruf Einsatzfahrzeuge

Viele Menschen denken, den Hausnotruf brauche man nur, wenn man allein lebt. Das ist falsch. Gerade ältere oder kranke Menschen können aufgrund der eigenen Situation der Ehepartnerin oder dem Ehepartner im Notfall nicht adäquat helfen oder bringen sich dadurch selbst in Gefahr. So beispielsweise beim Aufhelfen nach einem Sturz, bei dem man sich selbst gefährden kann. Auch ist man nicht immer gemeinsam in der Wohnung, man geht einkaufen, spazieren oder macht einen Besuch. Diese Zeiten sind mit einem Hausnotrufgerät in der Wohnung abgesichert.

Im vielfältigen Zubehör von HuPS24 finden sich sinnvolle Ergänzungen, vom Rauchmelder über Sturzsensoren oder Sensormatten bis hin zu Herd Abschaltsystemen … HuPS24 bietet auch Notrufhandys und mobile GPS-Hausnotrufgeräte an, zu Hause als klassischen Hausnotruf, unterwegs als mobiles Notrufgerät mit Positionsübertragung im Alarmfall.

Und auch für jüngere Menschen ist ein Hausnotrufgerät häufig eine große Hilfe, denn es bedeutet Entlastung. Und zwar dann, wenn es sich in der Wohnung der Eltern befindet. So wissen sie Ihre Eltern versorgt, auch wenn sie selbst bei der Arbeit sind oder in einer anderen Stadt leben. Für die Kunden der Diakoniestation in Stuttgart und in Vertretung unserer Pflegefachkräfte, die 365 Tage im Jahr tagsüber für unsere Kunden unterwegs sind, übernimmt HuPS24 auch die Pflegerufbereitschaft in der Nacht. So schließt sich der Kreis unserer ambulanten Rundumversorgung und unsere Kunden können sicher zu Hause leben.